Reitsportzentrum Massener Heide Logo Equitan Reitsport GmbH Logo Hengststation Massener Heide Logo Ristorante Il Cavallo Logo Landhaus Massener Heide Logo
Hengststation Massener Heide
Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide

News

 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36 

Montag, 01.07.2013
Colestus-Tochter siegreich in Wadersloh

Am vergangen Sonntag gewann eine 3-jährige Tochter von Colestus die Entscheidung der dreijährigen Warmblutstuten anlässlich der Wadersloher Fohlenschau 2013. Herzlichen Glückwunsch zu diesem auffälligen und gut veranlagten Pferd an die Züchter und Aussteller, das Ehepaar Vering aus Langenberg!

Colestus-Tochter siegreich in Wadersloh
Colestus-Tochter siegreich in Wadersloh

Montag, 24.06.2013
Erfolge für unsere Dressurreiterinnen - Sandra Ernst qualifiziert zweites Pferd für das Bundeschampionat

Am vergangenen Samstag qualifizierte sich der Hengst Captain Brownie unter Sandra Ernst, Geschäftsführerin der Reitsport GmbH, für das Bundeschampionat der 5-jährigen Dressurpferde. Nach dem Hengst Cachassini, der sich bereits für das Bundeschampionat der 4-jährigen Reitpferde qualifizierte, das zweite Pferd aus der Massener Heide!

Dies war einer der vielen Erfolge, die die Dressurpferde und -reiterinnen des Reitsportzentrums Massener Heide im Rahmen der Giebelwald Classics am Wochenende erzielten. Allein Marion Wiebusch brachte acht Schleifen, darunter zwei goldene und fünf silberne, aus Dressurprüfungen der Klassen M bis S*** nach Hause. Alles in allem ein hocherfolgreiches Wochenende! Herzlichen Glückwunsch an Sandra Ernst und Marion Wiebusch und schon jetzt viel Erfolg für das Bundeschampionat!

Erfolge für unsere Dressurreiterinnen - Sandra Ernst qualifiziert zweites Pferd für das Bundeschampionat

Donnerstag, 13.06.2013
Hengst Cachassini für das Bundeschampionat qualifiziert

Mit zwei zweiten Plätzen während der Holsteiner Pferdetage ist Cachassini, Hengst des Reitsportzentrums und der Hengststation Massener Heide, für das Bundeschampionat der 4-jährigen Reitpferde qualifiziert! Unter Marion Wiebusch präsentierte er sich sowohl in der Qualifikation für das Bundeschampionat, als auch dem Holsteiner Landeschampionat hervorragend und wurde mit Gesamtnoten bis 8,4 belohnt. Das Foto zeigt Cachassini und Marion Wiebusch bei der Platzierung seiner ersten Reitpferdeprüfung. Herzlichen Glückwunsch!

Hengst Cachassini für das Bundeschampionat qualifiziert

Freitag, 07.06.2013
Balve Optimum: Colestus und So Nice für das Finale qualifiziert!

Colestus legte gestern und heute zwei optimale Nullrunden in der internationalen Youngster-Tour für 7-jährige Pferde hin. Im Finale am Sonntag steht dann eine 2-Phasen-Prüfung an.

So Nice wurde Elfte im Louisdor Preis und qualifizierte sich so ebenso für das Finale des Nachwuchs-Grand Prix.

Herzlichen Glückwunsch und toi toi toi weiterhin für Michael Beckmann und Marion Wiebusch!

Balve Optimum: Colestus und So Nice für das Finale qualifiziert!
Balve Optimum: Colestus und So Nice für das Finale qualifiziert!

Mittwoch, 05.06.2013
Das Kursprogramm für die Sommerferien ist online!

» Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm für die Sommerferien! «

Wir haben das diesjährige Kursangebot überarbeitet und erweitert, so dass für verschiedene Alters- und Interessensgruppen etwas dabei ist. Angeboten werden beipielsweise

- ein Vorbereitungskurs für potentielle Reitabzeichenabsolventen

- ein "Fresh-Up"-Kurs für erwachsene Wiedereinsteiger

- intensive Longen- und Abteilungskurse sowie

- ein Quadrillen- und Pas de deux-Kurs.

Die Teilnehme an den meisten Kursen ist internen wie externen Reitern sowohl mit Privat- als auch mit Schulpferden möglich. Das Anmeldeformular kann im Reitlehrerbüro abgeholt oder auf der Lehrgangsseite (siehe Link oben) heruntergeladen werden. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und einen lehrreichen Kurssommer!

Ihr Team des Reitsportzentrums Massener Heide

Dienstag, 04.06.2013
Freitag kein Freies Reiten

Am kommenden Freitag, den 7. 6. 2013 fällt das Freie Reiten leider aus.

Wir bitten um Verständnis!

Mittwoch, 29.05.2013
Herzlichen Glückwunsch unserer Vize-Kreismeisterin!

Wir freuen uns mit Pia-Gianna Klawuhn über ihren Vize-Kreismeistertitel der Junioren! Am vergangenen Sonntag erritt sich Pia diesen mit Ihrer Stute Little Liese in einer Stilspringprüfung der Klasse A mit Stechen beim Märkischen RV Hamm. Anbei ein Foto des Paares beim Kostümspring-Wettbewerb auf unserem letzen Septemberturnier! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

Herzlichen Glückwunsch unserer Vize-Kreismeisterin!

Mittwoch, 29.05.2013
Gelungene PM-Regionaltagung im Reitsportzentrum Massener Heide

Theoretischer Ansatz in praktischer Umsetzung

Wie gutes Reiten aussehen soll, zeigen die neuen Richtlinien der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN). Wege, wie man dort hinkommt, demonstrierten nun die renommierten Ausbilder Wolfram Wittig und Christoph Hess im Rahmen einer Veranstaltung der Persönlichen Mitglieder der FN (PM) im Reitsportzentrum Massener Heide. Hier die Berichterstattung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung über diese Veranstaltung:

Rund 250 Zuschauer folgten der Einladung zur PM-Regionaltagung mit dem Thema „Basisausbildung – Praktische Tipps zum Dressurreiten bis zum Grand Prix“. Sandra Ernst, Geschäftsführerin des Pferdezentrums Massener Heide und Daniela Jaeger, PM-Sprecherin in Westfalen, freuten sich über den großen Zuspruch. „Unsere Idee ist es, mit dieser Veranstaltung den Weg zum Ziel aufzuzeigen. Jedes Pferd und jeder Reiter ist anders und muss individuell gefördert werden“, so Sandra Ernst, die neben weiteren vier Pferd- Reiter-Paaren unterschiedlichen Ausbildungsstands persönlich in den Sattel stieg, um sich den Kommentaren der Referenten zu stellen. Christoph Hess, Ausbildungsbotschafter der FN, verwies an vielen Stellen auf die theoretischen Überlegungen der neuen Richtlinien und lies diese durch die Pferd- Reiter-Paare in der praktischen Umsetzung demonstrieren. Wolfram Wittig, u.a. langjähriger Trainer der mehrfachen Olympiasiegerin im Dressurreiten, Isabell Werth, legte großen Wert darauf, jedes Pferd individuell nach seinen Fähigkeiten zu fördern und nicht zu überfordern. „Nicht jedes Pferd hat das Potenzial für den Grand-Prix-Sport“, erklärte Wittig und riet davon ab durch reiterlich erzeugte, übertriebene Spannung zu versuchen die Qualität zu verbessern. „Für mich ist ein guter, gleichmäßiger Arbeitstrab wichtiger als sogenannte Spannungstritte, auch...“, fügte Wittig kritisch hinzu „...wenn es oft bei den Richtern dafür Punkte gibt.“ Nach rund dreieinhalb Stunden Programm belegte der Applaus des Fachpublikums, dass bei dieser praktischen Demonstration für jeden etwas dabei war. Mehrfach wurde sogleich der Wunsch geäußert, noch mal eine ähnliche Veranstaltung in dem tollen, pferde- und menschenfreundlichen Ambiente des Reitsportzentrums Massener Heide zu organisieren.

Das Reitsportzentrum Massener Heide freut sich über die gelungene Veranstaltung und das Lob von seiten der Organisatoren!

Dienstag, 28.05.2013
Turniervideo online!

In unserer Videogalerie in der Kategorie "Rund um das RSZ" finden Sie ab sofort das neue Turniervideo mit Impressionen des 11. Reit- und Springturnieres! Viel Spaß!

Dienstag, 14.05.2013
Es sind Abteilungsplätze frei!

Durch die Aufstockung unserer Stunden sind in den Nachmittagsstunden Abteilungsplätze für fortgeschrittene Jugendliche (ca. E-Niveau) frei geworden. Unsere qualifizierten ReitlehrerInnen fördern die Reitschüler in Kleingruppen von 4-6 Reitern auf gut ausgebildeten, größtenteils turniererfolgreichen Schulpferden. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne unser Servicebüro unter 02303-230498-101!

Freitag, 10.05.2013
Turnierfotos online

Die Impressionen vom 11. Reit - und Springturnier in der Massener Heide finden Sie in unserer Bildergalerie. Fotos aus den Prüfungen können bei Uwe Klein (Springen) und Annika Kossck (Dressur) bestellt werden. Die jeweilige Webseite finden Sie unter "Turnierinformationen"

Viel Spaß beim Anschauen!

Euer RSZ-Team

» aktuelles-10-05-2013

Turnierfotos online

Dienstag, 30.04.2013
Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier

Das 11. Reit- und Springturnier liegt hinter uns und trotz des Regens und der Kälte, die uns über zwei der sechs Turniertage ereilte, ziehen wir ein positives Fazit. Optimale Bedingungen bestätigten uns die teilnehmenden Reiter, hervorragenden Sport und ein hochkarätiges Starterfeld beeindruckte die Richter, wie beispielsweise Dr. Dieter Schüle, langjähriger internationaler Dressurrichter.

Neben der geglückten Veranstaltung freut sich das Team aus der Massener Heide selbst über zahlreiche Erfolge, die meisten natürlich von den Hauptbereitern Marion Wiebusch in der Dressur sowie Stephan Naber und Michael Beckmann im Springsattel. Auch einige der Hengste konnten schöne Erfolge feiern. So wurden beispielsweise Cachassini und Dagobert bei ihrem ersten Turniereinsatz 3. und 5. in der Dressurpferdeprüfung der Klasse A für 4-jährige Pferde,  Lord Fauntleroy gewann die Springpferdeprüfung der Kl. A und Quirino, Quandor, Colestus und Con Solor van de Heffinck platzierten sich in verschiedenen Youngster-Springprüfungen bis zur Klasse S*. Unter Marion Wiebusch wurde Sir Hayfield 3. in der Dressurpferdeprüfung der Klasse M. Marion spielte, wie erwartet, in der internationalen Dressurtour ganz oben mit und platzierte beispielsweise drei Pferde im Finale der St. Georges-Tour und ihre Stute So Nice im Finale der Grand Prix-Tour am Sonntag. Dies sind nur einige der vielen Schleifen, die durch die Massener Reiter erritten wurden. Auch Schulpferde und -reiter konnten wieder Erfolge feiern. Die vollständige Platzierungsliste ist unter Turnierinformationen--> Turniererfolge zu finden.

Im Medienbereich finden Sie verschiedene Zeitungsartikel zu unserem Turnier. Fotos folgen in den nächsten Tagen!

Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier
Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier
Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier
Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier
Zufriedenes Fazit zum 11. Reit- und Springturnier

Samstag, 27.04.2013
Heute wird´s nochmal spannend!

Auch wenn uns das Turnierwetter kurzzeitig etwas im Stich gelassen hatte, freuen wir uns heute auf den letzten Turniertag, die Sonne ist auch schon da! Auf dem Springplatz wirds um 14:15 Uhr nochmal richtig spannend: das S**-Springen mit Siegerrunde verspricht großen Sport und viele bekannte Größen aus dem internationalen Springgeschehen. Der Höhepunkt auf dem Dressurplatz ist die Grand Prix Kür um 14:30 Uhr, mit ebenfalls hochkarätigem Starterfeld. Wir freuen uns also auf einen Turnierabschluss ganz nach Massener Heide-Art!

Heute wird´s nochmal spannend!
Heute wird´s nochmal spannend!
Heute wird´s nochmal spannend!

Donnerstag, 25.04.2013
Wieder geht ein Turniertag...

...mit tollem Sport bei schönstem Sonnenschein zu Ende. Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten! Die Dressur-Highlights morgen: Intermediare II und Kurz Grand Prix; unter anderem auf dem Springplatz: M**-Springen! Bis morgen in der Massener Heide!

Mittwoch, 24.04.2013
11. Reit- und Springturnier gestartet

Das 11. Reit- und Springturnier ist gestern erfolgreich gestartet und seit heute ist auch das Wetter so, wie es sein soll! Bei strahlendem Sonnenschein ging gerade die Springprüfung der Klasse A** und damit der zweite Turniertag zu Ende. Nachdem die ersten beiden Tage ausschliesslich dem Springsport und hier vor allem den jungen Pferden gewidmet waren, geht es morgen auf drei Prüfungsplätzen weiter: auf dem Dressurplatz beginnt um 10 Uhr die Dressurprüfung der Klasse M**, in der Halle präsentieren sich ab 09:30 Uhr die 4 bis 6-jährigen Pferde in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A und L und auf dem Springplatz finden Springprüfungen der Klassen A und L sowie Youngster-Springprüfungen der Klasse M statt. So langsam bewegen wir uns also in Richtung der höchsten Klassen, für die am Freitag der Startschuss fällt! Das gesamte Programm finden Sie unter Turnierinformationen --> Zeiteinteilung oder in unserer Turnierbroschüre! Und dies alles übrigens bei 22 ° C und Sonnenschein! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

11. Reit- und Springturnier gestartet

Montag, 22.04.2013
Helferpläne April 2013

Die Helfereinsätze während des Turniers sind online!

Jeder sollte seinen Dienst nochmals überprüfen.

Bitte beachtet, dass sich die Protokollanten und die Schreiber an der Tafel rechtzeitig vor Prüfungsbeginn mit den dazugehörigen Unterlagen an ihrem Platz einfinden (Aushang beachten!)

» Helferliste

Montag, 22.04.2013
ACHTUNG!

Wir bitten Euch, ab sofort keine Änderungen auf dem Helferplan Turnier mehr vorzunehmen! Sollte etwas unklar sein, bitte das Reitlehrer-Team ansprechen. Vielen Dank und gutes Gelingen!!!

Montag, 22.04.2013
Toller Abschluss für Marion Wiebusch und Michael Beckmann bei Horses and Dreams in Hagen

Nach den beiden Finalqualifikationen von Marion Wiebusch und So Nice und Michael Beckmann und Colestus, konnten sich beide Paare am Samstag über tolle Erfolge freuen.

Nach einer sensationellen Nullrunde im Finale der internationalen Youngtster Tour qualifizierten sich Michael Beckmann und Colestus fürs Stechen. Hier setzten sie sich gegen ein absolut starkes Teilnehmerfeld durch und platzierten sich am Ende auf Rang fünf. Colestus war als einiziger 7-jährige im Finale platziert und mit vier Nullrunden insgesamt der beste 7-jährige.

Auch Marion Wiebusch und ihre Stute So Nice präsentierten sich mit einem sehr guten Auftritt im Finale des Jungpferde-Grand Prix. Eine tolle Leistung, sich bei einem so starken Feld für das Finale qualifiziert zu haben.

Wir gratulieren Marion Wiebusch und So Nice und Michael Beckmann und Colestus zu ihrem Erfolg.

Ab morgen (23.04) sind die Reiter und Pferde des Reitsportzentrums beim 11. Reit- und Springturnier am Start.

Toller Abschluss für Marion Wiebusch und Michael Beckmann bei Horses and Dreams in Hagen
Toller Abschluss für Marion Wiebusch und Michael Beckmann bei Horses and Dreams in Hagen

Freitag, 19.04.2013
Finalqualifikation für Marion Wiebusch und So Nice

Beim diesjährigen Horses and Dreams in Hagen a. T. W. qualifizierten sich Marion Wiebusch und ihre Stute So Nice im Jungpferde-Grand Prix für das Finale am Samstag. Mit guten 66 % belegte das Paar den 12. Rang gegen eine Spitzenkonkurrenz, wie beispielsweise Ingrid Klimke mit Dresden Mann oder Isabell Werth mit Bella Rose. Wir wünschen Ihr und So Nice für Samstag viel Erfolg!

Ebenso zufrieden mit dem Auftritt auf internationalem Parkett war Michael Beckmann mit Hengst Colestus. Er absolvierte einen absolut souveränen Parcours in der Int. Youngster Springprüfung und platzierte sich fehlerfrei auf dem 15. Platz. Auch diese beiden qualifizierten sich für das morgige Finale! Viel Glück!

Ab nächster Woche präsentieren sich alle Pferde und Reiter des Reitsportzentrums auf dem 11. Reit- und Springturnier in der Massener Heide!

Finalqualifikation für Marion Wiebusch und So Nice

Montag, 15.04.2013
Zeiteinteilung April-Turnier

Die Zeiteinteilung für unser Turnier findet ihr unter u. a. Link!

» Zeiteinteilung

 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36 
Hengststation Massener Heide