Reitsportzentrum Massener Heide Logo Equitan Reitsport GmbH Logo Hengststation Massener Heide Logo Ristorante Il Cavallo Logo Landhaus Massener Heide Logo
Hengststation Massener Heide
Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide

Ställe

Die Stallbereiche

Unsere derzeit 176 Paddockboxen (weitere sind in Planung) verteilen sich auf 15 moderne Stallgassen. Durch das Lichtband im "Sandwichdach", welches für optimales Klima sorgt und die vielen Fenster der Boxen, sind die Stallgassen immer sehr hell und gut belüftet.

Der 76er Stalltrakt teilt sich in vier 8er, drei 10er und eine 14er Stallgasse. In diesem Stalltrakt wurde, wie verschiedene andere Teile der Anlage auch, der mittlere Funktionstrakt mit Gummiboden ausgelegt. Dadurch ist gewährleistet, dass der durch Pferd und Besucher entstehende Lärm von den Stallungen fern gehalten wird. Eine Stallgasse mit 8 weiteren Boxen befindet sich an der Glashalle. In diesen Bereichen haben unter anderem unsere Einstallerpferde ihr Zuhause.

Drei weitere Stalltrakte mit je einer 9er und zwei 12er Stallgassen befinden sich gegenüber des 76 Stalltraktes von der Scheune angefangen in Richtung der neuen Reithalle. Diese drei Ställe beherbergen unsere Schulpferde. Außerdem befinden sich zwischen dem Springplatz und der Eventhalle weitere 13 Boxen und parallel zur alten Halle weitere 14 Boxen für unsere Turnier- und Nachwuchspferde.

Die Aufteilung in verschiedene Stallbereiche gewährleistet, dass die unterschiedlichen Fungktionsbereiche wie Schulbetrieb, Jungpferdetraining und private Einstaller mit einem gewissen Abstand voneinander stattfindet können und somit jedes Pferd genügend Ruhe bekommt. Trotz der Größe der Anlage soll außerdem das Gemütliche nicht zu kurz kommen, was durch die kleine Anzahl von Pferden pro Stallgasse unterstützt wird.

Die Stallbereiche
Die Stallbereiche
Die Stallbereiche

Die Boxen und Paddocks

Die Boxen sind nach modernsten Standards gebaut. Zu jeder 4 x 4 m großen Box gehört ein eigener Paddock, dessen Nutzung je nach Jahreszeit oder anderen Umständen durch eine Tür geregelt werden kann. Die gepflasterten Paddocks haben zusätzlich zu der Box eine Größe von 18 m2 und lassen durch die Anordnung jederzeit Sozialkontakt zwischen den Pferden zu.

Die Boxen und Paddocks
Die Boxen und Paddocks
Die Boxen und Paddocks
Die Boxen und Paddocks

Putz- und Waschplätze mit Solarien

Jeder Stalltrakt verfügt über einen Putz- und Waschbereich. Im 76er-Stalltrakt teilen sich jeweils zwei Stallgassen einen solchen. In diesen Bereichen stehen den Einstallern mehrere Putzplätze mit beidseitigen Anbinde-haken, ein 5 x 5 m großer Waschbereich mit wasserdurchlässigem Gummiboden und Anbindemöglichkeit sowie ein Solarium (15 min: 1 €) zur Verfügung.

Putz- und Waschplätze mit Solarien
Putz- und Waschplätze mit Solarien
Putz- und Waschplätze mit Solarien

Die Sattelkammern und Sattelschränke

Jede Stallgasse hat eine eigene beheizbare Sattelkammer. Dort befinden sich die Sattelschränke und eine Ablagefläche mit integrieter Spüle mit warmem und kaltem Wasser.

Die Sattelkammern und Sattelschränke

Mikrochip statt Schlüssel

Durch moderne Mikrochips ist es möglich, ohne lästiges Aufschließen in die jeweiligen Anlagenbereiche, Sattelkammern oder Stallgassen zu gelangen. Diese Technik ist es ermöglicht es weiterhin, bei Bedarf nachzuvollziehen, welche Personen zu welcher Zeit den Stall betreten oder verlassen haben. Das hilft, Diebstähle oder unerlaubte Nutzung von Stallbereichen zu vermeiden.

Mikrochip statt Schlüssel
Hengststation Massener Heide