Reitsportzentrum Massener Heide Logo Reitsportfachgeschäft Massener Heide Hengststation Massener Heide Logo Ristorante Il Cavallo Logo Landhaus Massener Heide Logo
Hengststation Massener Heide
Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide Reitsportzentrum Massener Heide

Herzlich willkommen im Reitsportzentrum Massener Heide


Unna-Massen Massener-Heide-Outdoor-Late-Entries mit
- Springprüfungen bis Kl. S*
- Springpferdeprüfungen und Youngster-Springen - A-L-Tour
20.-21.07.2021

LPO Veranstalter: Reit- und Fahrv. Massener Heide e. V. NeOn Nennungsschluss: 14.07.2021
Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Email: turnierservice@t-online.de
Internet: www.turnierservice-hollmann.de
Vorläufige ZE
Di. vorm.: 1,2,3,4; nachm.: 5,6
Mi. vorm.: 7,8,9,10; nachm.: 11,12,13

Besondere Bestimmungen

- Einsätze/Nenngelder, die LK-Abgabe und die Hygieneabgabe werden mittels NeOn durch Lastschriftverfahren eingezogen.
- Für jeden reservierten Startplatz ist eine LK-Abgabe von 1,00 mit der Nennung zu entrichten!!!

- Die Bereitstellung der Zeiteinteilung erfolgt im Internet unter www.nennung-online.de und www.turnierservice-hollmann.de.
- Die LK erteilt Dispens zu § 34 der Durchführungsbestimmungen. Der Veranstalter ist berechtigt, einen Organisationsbeitrag gem. Durchführungsbestimmungen zu § 27 Abs. 3 a) als Hygieneabgabe (4,00 Euro/je Startplatz) zu erheben. Der Betrag ist im Einsatz enthalten.

- In allen LP gem. LPO werden gem. § 25.2 LPO 70 % der Geldpreise gem. Durchführungsbestimmungen zu § 25 LPO ausgezahlt.
- Zu § 59 Abs. 2.1 LPO wird Dispens erteilt (keine Siegerehrungen). Schleifen und Ehrenpreise sind auf Wunsch an der Meldestelle erhältlich (kontaktlos).

- In allen Spring-LP dieser Ausschreibung erfolgt kein Ponyausgleich gem. § 504,1.d LPO.
- Der Veranstalter behält sich vor, einzelne Prüfungen unter Flutlicht stattfinden zu lassen.

- Die Meldestelle ist nur kontaktlos erreichbar. Startmeldungen müssen ausschließlich online über https://my.equi-score.com/ erfolgen. Die Geldpreisauszahlungen und die Ausgabe evtl. gewünschter Abrechnungsbelege erfolgen am Turniertag an der Meldestelle (kontaktlos).

- Je Pferd ist 1 Begleitperson erlaubt zur Mitversorgung der Pferde. Bei Minderjährigen eine weitere Person. Sollten sich die Auflagen verringern, teilen wir dies in der Zeiteinteilung mit.

- Alle anwesenden Personen werden mittels des unter www.turnierservice-hollmann.de veröffentlichten Anwesenheitsnachweises erfasst und erhalten ein Tagesbändchen als Zugangsberechtigung zur Anlage.

- Tagesboxen (inkl. erster Einstreu und Entsorgung) im Stall können zur Verfügung gestellt werden. Hierfür muss jedoch ZWINGEND eine gültige Herpes-Impfung für das eingestallte Pferd nachgewiesen werden. Kosten für Strohboxen 30,00 € und für Leinenstrohboxen 40,00 Euro. Späne dürfen nicht eingestreut werden. Die Boxen müssen mit der Nennung über Nennung Online reserviert und bezahlt werden, ansonsten wird keine Reservierung vorgenommen. Reservierung nur gültig vorbehaltlich des Nachweises einer aktuellen Herpes-Impfung des Pferdes.

- Hunde sind auf dem Turniergelände an der Leine zu führen. Bei Zuwiderhandlung haftet der Hundebesitzer dem Veranstalter für evtl. entstandene Schäden und Kosten.

- Die sportfachliche Ausschreibung wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt) genehmigt.
- Richter: Wiebke Cordt-Humpert, Nicola Kirchhoff und Dieter Müller.

- Parcoursteam: Rainer Evelt und Bernd Windmüller.
- Bei dieser Veranstaltung steht ein Hufschmied
NICHT zur Verfügung.
- Hygienebeauftragte: Irene Wiese.
- Durch die aktuell anhaltende Corona-Pandemie sind auf der Veranstaltung besondere Maßnahmen zum Infektions- und Hygieneschutz notwendig. Grundlage dieser Maßnahmen sind die jeweils gültige Corona-Schutz-Verordnung und die daraus resultierenden Vorgaben des Veranstalters (u.a. Regelung zu Begleitpersonen, Zuschauer, Bewirtung etc.), die mit der Zeiteinteilung bekannt gegeben werden.
- Die Ausschreibung kann kurzfristig auf Grund aktueller Auflagen geändert werden.
- Jeder Teilnehmer erkennt mit seiner Nennung die aktuelle Corona-Schutzverordnung an.
Platzverhältnisse:
- Springen: Außenplatz (Sand Ebbe/Flut) 40 x 80 m. Wahlweise je nach Wetterlage und Prüfungsauslastungen stehen folgende Vorbereitungsplätze zur Verfügung: Außenabreiteplatz: 20 x 60 m (Ebbe-Flut/Sand); Reithalle (Sand): 40 x 65 m.
- Der Veranstalter behält sich vor, bei schlechtem Wetter Prüfungen auch in den Reithallen stattfinden zu lassen.
- Veranstaltungsort und Navi-Adresse: Reitanlage des Reitv. Massener Heide e. V., Massener Heide 10 in 59427 Unna.

Teilnahmeberechtigung

A. LP Nr. 1 - 13 für Stamm-Mitglieder der den Pferdesportverbänden Hessen, Rheinland, Rheinland-Pfalz, Weser-Ems und Westfalen angeschlossenen RV sowie Angehörige eines Landes- oder Bundeskader.

B. LP Nr. 1 - 13 für Einzelreiter auf persönliche Einladung des Veranstalters, jedoch maximal 20 Einzelreiter für die gesamte Veranstaltung. Anfragen per Email an turnierservice@t-online.de.

Leistungsprüfungen gem. LPO

DIENSTAGS-Late-Entry mit den LP Nr. 1 - 6 dieser Ausschreibung

1. Springpferdeprüfung Kl.A*(E+150,00 €, ZP)

Pferde: 4-6jähr., 6j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in
Springpferdeprfg. bzw. Spr. Kl. A u./o. höher platz. waren.
Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5,6. Je Teilnehmer 2

Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 363,1. Einsatz: 20,00 €; max. Startplätze: 40; VN: 25; SF: U

2. Springpferdeprüfung Kl.A**(E+150,00 €, ZP)

Pferde: 4-6jähr., 6j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in Springpferdeprfg. bzw. Spr. Kl. A u./o. höher platz. waren. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5,6. Ausr. 70. Richtv: 363,1. Einsatz: 20,00 ; max. Startplätze: 80; VN: 25; SF: G

3. Springpferdeprüfung Kl.L (E+200,00 €, ZP)

Pferde: 4-7jähr., 7j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in
Springpferdeprfg. bzw. Spr. Kl. L u./o. höher platz. waren.
Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5. Ausr. 70. Richtv: 363,1. Einsatz: 23,00 ; max. Startplätze: 80; VN: 25; SF: Q

4. Springpferdeprüfung Kl.M* (E+250,00 , ZP)

Pferde: 5-7jähr., 7j. jedoch nur, die im Anrechnungszeitraum nicht mehr als 1 x in Springpferdeprfg. bzw. Spr. Kl. M u./o. höher platz. waren. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 363,1. Einsatz: 26,00 ; max. Startplätze: 40; VN: 25; SF: C

5. Springprüfung Kl.A* (E+150,00 , ZP)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., LK 3,4,5,6. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 20,00 ; max. Startplätze: 75; VN: 25; SF: M

6. Springprüfung Kl.L (E+200,00 , ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5; LK 5 jedoch nur auf Pferden, die mind. in Spr. Kl. A platz. waren. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 23,00 ; max. Startplätze: 75; VN: 25; SF: W

MITTWOCHS-Late-Entry am 21. Juli 2021 mit den LP Nr. 7 - 13 dieser Ausschreibung

7. Springprüfung Kl.M* (E+300,00 , ZP)

Youngster-Springen-
Pferde: 6-9 jähr. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 29,00 ; max. Startplätze: 70; VN: 25; SF: I

8. Springprüfung Kl.M* (E+300,00 , ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4; LK 4 jedoch nur auf Pferden, die mind. in Spr. Kl. L platz. waren.. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 29,00 ; max. Startplätze: 70; VN: 25; SF: S

9. Springprüfung Kl.M** (E+500,00 , ZP)

Youngster-Springen-
Pferde: 6-9jähr. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 36,00 ; max. Startplätze: 70; VN: 25; SF: E

10. Springprüfung Kl.M** (E+500,00 , ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4; LK 4 jedoch nur auf Pferden, die mind. in Spr. Kl. L platz. waren.. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 36,00 ; max. Startplätze: 70; VN: 25; SF: O

11. Springprüfung Kl.S* (E+1500,00 , ZP)

Pferde: 7j.+ält. Alle Alterskl., LK 1,2,3; LK 3 jedoch nur auf Pferden, die mind. in Spr. Kl. L platz. waren. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 46,00 ; max. Startplätze: 60; VN: 25; SF: F

12. Springprüfung Kl. A** (E+150,00 , ZP)

Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., LK 3,4,5,6. Je Teilnehmer 2 Startplätze. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 20,00 ; max. Startplätze: 75; VN: 25; SF: P

13. Springprüfung Kl.L (E+200,00 , ZP)

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 1,2,3,4,5; LK 5 jedoch nur auf Pferden, die mind. in Spr. Kl. A platz. waren. Ausr. 70. Richtv: 501,A.1. Einsatz: 23,00 ; max. Startplätze: 75; VN: 25; SF: B

Genehmigungsvermerk

"Die sportfachliche Ausschreibung zur Veranstaltung am 20.-21.07.2021 in Unna-Massen wird vorbehaltlich der Genehmigung/Zustimmung der zuständigen Behörde (Ordnungs-/Gesundheitsamt/Stadtverwaltung) genehmigt."

Münster i. W., den 21.06.2021 Kommission für Pferdeleistungsprüfungen

in Westfalen

page4image1028896352 page4image1028897584

Besuchen Sie HIER unsere anderen Bereiche:

Reitsportfachgeschäft Massener Heide        Hengststation Massener Heide        Il Cavallo Massener Heide        Landhaus Massener Heide

Hengststation Massener Heide